Neonazis

Johnny (Jacob Matschenz, links), Sven Stanislawski (Benno Fürmann, 2.v.r.) und Kalle Schulze (Daniel Zillmann, rechts) haben den Schriftsteller Sebastian Klein (JerryHoffmann) in einer Szene des Kinofilms "Heil" entführt. Die Komödie kommt am 16. Juli 2015 in die deutschen Kinos.

Nazi-Satire mit Stereotypen und Klamauk

Das Lachen bleibt dem Zuschauer oft im Halse stecken

vom 14.07.2015
Polizisten müssen an dem Szene-Treff Rechtsradikaler immer wieder eingreifen.
vom 20.05.2015
Zwischen Pasewalk und Viereck greift die Polizei immer wieder ein, um Konzerte von Neonazis zu unterbinden.
vom 12.05.2015
Die Veranstalter hoffen zum Demokratiefest wieder auf einen vollen Marktplatz.
vom 25.04.2015
Im November 2012 hatten die Rechtsextremisten in Prenzlau Gebäude mit NS-Symbolen verunstaltet.
vom 13.03.2015
Janine Mattern (16) und Maxi Roquette (16) passen in Zukunft besonders auf, ob sie diese Markennamen auf T-Shirts sehen. Ansgar Aryan und Erik and Sons sind Bekleidungsmarken, die vor allem bei Rechtsextremen beliebt ist.

Experten erläutern rechte Codes

Bei Klamotten und Symbolen genau hinschauen

vom 23.02.2015
Mehrere ausländerfeindliche Banner sind in Torgelow aufgehängt worden.
vom 22.02.2015
Das Amtsgericht in Waren (Müritz).

Prozess wegen Volksverhetzung gestartet

Betreiber von Neonazi-Website vor Gericht

vom 10.02.2015
Auch der Briefkasten vom Pasewalker Nordkurier bleib von Schmierereien nicht verschont.

Ein trauriger zweiter Advent

Der Hass entbrennt

vom 08.12.2014

Seiten