Öffentlicher Nahverkehr

Silke Rumpelt von der Tourismus Marketing Uckermark stellte die Plattform „Fahrtziel Natur“ vor.
vom 14.11.2018
Die Stadt Templin ist für den Bahnbetrieb von Templin nach Joachimsthal auch in Vorleistung gegangen und hat den Bahnsteig am Stadtbahnhof auf eigene Kosten herrichten lassen.
vom 13.11.2018
Die Buslinie 706 geht ab Donnerstag wieder in Betrieb.
vom 30.10.2018
Bald könnten die Bürgerbusse auch die Dörfer um Woldegk und Friedland miteinander vernetzen. 
vom 27.10.2018
Ein autonom fahrender Elektro-Minibus im Testbetrieb 2016 in Karlsruhe (Baden-Württemberg). Auch in der Uckermark verspricht man sich davon positive Effekte.
vom 24.10.2018
Die Bauarbeiten am Karower Kreuz dauert etwa anderthalb Jahre. Währenddessen gab es Einschränkungen auf der Strecke des RE3 Berlin-Stralsund (Archivbild).
vom 10.10.2018
Ab Freitag dauert es von Prenzlau mit der Bahn wieder weniger lang zum Berliner Hauptbahnhof.
vom 08.10.2018
Röbels eigene Buslinie wird unter anderem von Thorsten Plate gefahren.  
vom 28.09.2018
Am Stadtbahnhof von Templin ist der zweite Bahnsteig wiederhergestellt worden.
vom 28.09.2018
Mitarbeiter des Templiner Straßen Service bereiten im Auftrag der Stadt den Bahnsteig in Templin für die Fahrten nach Eberswalde vor.
vom 12.09.2018

Seiten