ÖPNV

Ein Schülerfreizeitticket wird im Landkreis – vorerst – nicht kommen.
vom 20.02.2019
Für einen besseren Nahverkehr wird im Kreistag über einen Verkehrsbeirat nachgedacht
vom 19.02.2019
Dieses Bild kennen die Einwohner und Besucher der Insel Usedom nur zu gut. Doch was tun?
vom 05.12.2018
Ein Schülerticket für die ganze Uckermark - aus Sicht der UVG nicht nur eine Preisfrage.
vom 04.12.2018
Von Templin aus kann man entweder mit der Buslinie 504 beziehungsweise 510 bis nach Wilmersdorf fahren. Dort müssen diejenigen, die nach Angermünde wollen, umsteigen.
vom 20.11.2018
ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

Nullrunden und Ein-Euro-Ticket

ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

vom 29.09.2018
Busse und Bahnen weiter gefragt wie nie zuvor
vom 20.09.2018
Eine stressfreie Anreise per Bahn für Touristen in MV sieht anders aus.
vom 26.08.2018
In den vergangenen Wochen häuften sich die Berichte über übervolle Züge.
vom 08.08.2018
Am Bahnhof Züssow ballten sich am Wochenende wieder einmal die Reisenden - unter anderem Claudia Müller (Grüne) und Leif-Erik Holm (AfD) fordern mehr Züge an die Ostsee.
vom 06.08.2018
Nach zwei Stunden konnten die Passagiere den Triebwagen mit Hilfe der Feuerwehr verlassen.
vom 05.08.2018
Am Bahnhof Gesundbrunnen war der Zug Richtung Ostsee bereits überfüllt.
vom 04.08.2018
Als Linie 707 fährt der Bus von Ueckermünde an den Stadtrand von Stettin. In aller Regel startet er ohne Passagiere. Die VVG arbeitet weiter daran, dass die Konzession für die Fahrt ins Zentrum Stettins von den polnischen Behörden verlängert wird.
vom 03.08.2018
Ganz so schlimm wie auf diesem Bild aus Khandwa (Indien) ist es bei den Zügen zwischen Berlin und der Ostsee zwar nicht - dennoch bleiben regelmäßig Reisende zurück.
vom 03.08.2018
So voll wie auf diesem Archivbild aus Neustrelitz wird es auf manchen Strecken im Land an Sommer-Wochenenden regelmäßig.
vom 02.08.2018
Simone Oldenburg, stellvertretende Parteivorsitzende der Partei Die Linke, fordert «Mobilität für alle» (Archivbild).
vom 30.06.2018

Seiten