Ortsumgehung

Eine Behelfsumleitung an der Bergstraße soll für Anwohner des Kiefernweges Abhilfe schaffen.
vom 26.07.2019
Wie kann man die Anwohner der Bundesstraße entlasten, ohne andere Warener zu belasten?
vom 17.07.2019
Der heruntergekommene Garagen-Komplex an der neuen Ortsumgehung ist voll von Graffiti und Müll.

Ortsumgehung Neubrandenburg

Schmuddelgaragen an B96 werden abgerissen

vom 11.06.2019
Volle Hütte: Bei der Podiumsdiskussion zum Ausbau der B96 in der Region wurde leidenschaftlich debattiert.
vom 21.05.2019
Das Nordkurier-Auto steckt noch in einer Sackgasse. Die Übergabe der Neubrandenburger Ortsumgehung verschiebt sich um ein paar Wochen nach hinten.
vom 08.05.2019
Mirower protestieren für den Baustart der Umgehung. Das Werkzeug für den ersten Spatenstich steht aber schon bereit, gehalten vom Bundestagsabgeordneten Eckhard Rehberg (CDU).
vom 03.05.2019
Die Bundesstraße 192 ist eine wichtige Verkehrsader für durchrollenden Verkehr. Aber auch die Warener selbst sorgen für Lärm.
vom 24.04.2019
Der Saal in Klink war prall gefüllt.
vom 25.03.2019
Die geplante Darguner Ortsumgehung wird nördlich der Stadt auch die Straßen nach Darbein und Barlin kreuzen. Der Abstand zu Wohnbebauung soll gegenüber ersten Planungen vergrößert werden.
vom 01.03.2019
Kevin Lierow, Marian Lopuszanski und Christine Kittendorf (von links) von der BI Umgehungsstraße Mirow hoffen am 7. März auf viele Mitstreiter. Denn dann wird wieder demonstriert.
vom 20.02.2019
Angeregt durch den Kampf um die Eiche an der Bergstraße, hat Bärbel Stark den Baum gemalt und bietet das Bild für einen guten Zweck zur Versteigerung an.
vom 17.01.2019
Wo der Baum nach der drohenden Fällung bleiben soll, ist noch nicht gewiss. 
vom 08.01.2019

Seiten