Ostalgie

Seit Jahren ein Team. Simone Ahrends (hinten, 2. von rechts) hat die Pinguin-Eisdiele von ihrem Onkel und ihrer Tante übernommen.

Softeis in Burg Stargard seit 60 Jahren

Den Jubiläumsbecher gibt es nur morgen

vom 09.05.2014
Uwe Reddin ist mit seinem Trabant-Cabrio einer der Teilnehmer beim Ost-Fahrzeug-Treffen.

Ostalgie-Fahrzeugtreffen

Los geht's zur Trabi-Schau

vom 25.04.2014
Hans-Jörg Görl (Mitte) und seine Mitstreiter vermessen den Waggon. Schließlich muss der Spezialtransport damit gut über die Straßen kommen.

Ausverkauf im Lokschuppen?

Und wieder rollt ein Stück DDR weg

vom 25.04.2014
Hauptfigur Sandmann: Er ist der Dreh- und Angelpunkt einer Ausstellung, die jetzt im Pommerschen Landesmuseum gezeigt wird.
vom 02.04.2014
Das Leben von „Maschine“ Dieter Birr hat jetzt auch zwischen zwei Pappdeckeln einen Platz gefunden.

Dieter "Maschine" Birr im Interview

Vom Spaß in der "Rockerrente"

vom 24.03.2014
Startet mit 70 Jahren noch einmal richtig durch: Puhdys-Sänger Dieter Birr bringt seine Autobiographie und ein eigenes Solo-Album heraus.
vom 17.03.2014
Claudia Trippen mit dem aufpolierten Schmuckstück: die "Trabitanic" ist wieder eine Augenweide.

Museums-Flaggschiff wieder flott

"Trabitanic" erlebt Wiedergeburt

vom 13.03.2014
Aus dem Museumsspeicher ist der Sandmann ausgeflogen und ist nun auf unbestimmte Zeit ohne Obdach.

Stralsunder Museumsspeicher

Der Sandmann hat kein Zuhause mehr

vom 26.02.2014
Dieter Birr alias Maschine von den Puhdys wird 70 und da ist eine Autobiografie angebracht.

„Puhdys“-Frontmann veröffentlicht Autobiografie

Maschine greift zur Gitarre

vom 25.02.2014
Klaus Scharfschwerdt (l-r), Peter "Bimbo" Rasym, Dieter "Quaster" Hertrampf und Peter "Eingehängt" Meyer der Band Puhdys.

Nach über 40 Jahren

Puhdys lösen sich auf

vom 18.02.2014
Roland Wudke schraubt, werkelt, lackiert und poliert. Sein großes Hobby sind alte Fahrzeuge, die er selbst restauriert und pflegt.
vom 17.02.2014
Das neuste Werk: Der Elefant, den Peter Schulz mit Jugendlichen im Zweiradclub gebaut hat.
vom 07.02.2014
Bernd Kleemann mit der Awo seines Bekannten, Detlef Wolter, die in der Werkstatt von Grund auf restauriert wurde.

DDR-Kultmotorrad auf Vordermann gebracht

„Unsere Awo war die Zonen-Harley“

vom 05.02.2014
Alles, was Hendrik Ziemke  liebt, auf einem Foto vereint: seine schöne Freundin Maria, die schwarze Touren-AWO und seine Schornsteinfeger-Kluft.

Mit Kult-Motorrad und Kehrbesen

Schwarz bestimmt Hendriks Leben

vom 05.02.2014
„Schwester Agnes“ auf der Schwalbe: Was früher Normalität war, durfte auch beim Festumzug zu 750 Jahre Röbel nicht fehlen.  Ossi-Mopeds, erst recht mit standesgemäßer Besetzung, sind eben Kult.
vom 04.02.2014

Seiten