Plattenbauten

Vier der 106 Wohnungen sind noch belegt, sollen aber bis Ende des Monats freigezogen werden. Dann beginnt der Rückbau.
vom 15.02.2019
Sabrina Bernhard, Stefanie Bechert und Anja Bechert (von links) wären über jede noch so kleine Verbesserung im Wohnumfeld froh, wie sie sagen.  

Plattenbauten ohne Zukunft?

Mieter sind geschockt von Abrissvision

vom 12.09.2018
Die alten Balkons sind verschwunden, die neuen sollen demnächst folgen.
vom 19.04.2018
Sturm "Xavier" riss das Dach von diesem Haus in Schwedt.
vom 06.10.2017
Rund um die Altbauten in Klockow ist viel Platz zum Spielen.
vom 15.03.2017
Der Wohnblock in der Heinrich-Heine-Straße 40 bis 42 in Malchin soll bis zum Herbst verschwunden sein.

Neue Märkte in Malchin

Wohnblock muss Discounter weichen

vom 14.06.2016
Mitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt erläutern die Pläne, was auf dem Gelände des leerstehenden Plattenbaus in Blankensee entstehen soll.
vom 22.05.2016
Beim Abriss des Elfgeschossers ist der Hydraulikbagger am letzten Aufgang angelangt.

Ein Elfgeschosser verschwindet

Sperrung am Abrissblock dauert länger

vom 12.04.2016
Bleibt er nun stehen oder nicht - um den Plattenbau in Blankensee gibt es Streit. Der Bürgermeister will den Abriss. Dann gibt es Investoren, die die Platte sanieren wollen.
vom 18.03.2016
Björn Kruse dokumentiert nach dem Abriss auch das Aufbereiten des Bauschuttes der ehemaligen 18. Polytechnischen Oberschule „Feliks Dzierzynski“, nach der Wende war es bis 2004 die 7. Grundschule Lindenberg.

Björn Kruse dokumentiert ein Stück Stadtgeschichte

Nach 40 Jahren wird Schule dem Erdboden gleichgemacht

vom 16.02.2016
Die ersten Container stehen bereit: Am Dienstag beginnt die Entkernung des Elfgeschossers. Die kleine Parkstraße wird dann für die Baufahrzeuge benötigt.

Hochhaus-Abriss beginnt

Ein Elfgeschosser verschwindet

vom 18.10.2015
Dieser Block in der Ipsericher Straße in Ueckermünde Ost soll bald der Abrissbirne zum Opfer fallen. Die Pläne sind bereits eingereicht.
vom 14.10.2015
vom 05.10.2015