Polizeieinsatz

Einer der mutmaßlichen Angreifer zückte ein Messer, setzte es aber nicht ein (Symbolfoto).

Fremdenfeindliche Attacke

Junger Syrer in Prenzlau angegriffen

vor 23 Stunden
In einem Zug der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) kam es am Sonntagvormittag zu einem Vorfall.
vom 17.06.2019
Am Rande des Templiner Stadtfestes kam es in der Nacht zu einer körperlichen Auseinandersetzung.
vom 16.06.2019
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte führten einen jungen Mann vor Gericht. Hier muss er sich nun dafür verantworten.
vom 16.06.2019
Die Polizei hofft auf weitere Zeugen.
vom 14.06.2019
Die Flasche lag bei der Kontrolle noch auf dem Beifahrersitz
vom 13.06.2019
Drei Fahrzeuge waren in den Auffahrunfall am Dienstag in Templin verwickelt worden.
vom 11.06.2019
Die Explosion ereignete sich in der WC-Anlage am zentralen Busbahnhof in Templin.

Explosion am Busbahnhof

WC-Häuschen in Templin gesprengt

vom 10.06.2019
Die Idylle trügt. An der Uckerpromenade in Prenzlau flogen am Donnerstag die Fäuste, als zwei Gruppen aufeinander trafen.
vom 06.06.2019
Die Polizei setzte ein Reizstoffsprühgerät ein, um den Angreifer abzuwehren (Symbolbild).
vom 03.06.2019
Zwei Männer, die an der Auseinandersetzung am Marktberg beteiligt gewesen sein sollen, werden noch gesucht.

Nach dem Prenzlauer Stadtfest

Zeugen einer Schlägerei am Marktberg gesucht

vom 03.06.2019
Mit einer Schreckschusswaffe hat ein 19-Jähriger einige Passanten in Prenzlau bedroht (Symbolfoto).
vom 02.06.2019
In Schwedt führte eine verbale Auseinandersetzung zu Tätlichkeiten. Nun ermittelt die Kriminalpolizei den Tathergang. (Symbolbild)

Körperverletzung nach Beleidigung

Pöbelei eskaliert in Schwedt

vom 31.05.2019
Die Polizei wurde von einem Zeugen informiert.
vom 29.05.2019
Als zwei Männer in Schwedt Reifen am Auto wechselten, wurden sie angegriffen.
vom 28.05.2019
Die Autobahn musste nach dem Unfall gesperrt werden. Es kam zur Staubildung.
vom 28.05.2019

Seiten