Polizeiruf 110

Der Film „Wildes Herz” kam im April 2018 in die Kinos.
vom 07.04.2019
Lucas Gregorowicz wollte Rockstar werden
vom 25.11.2018
Die ARD hat die Aufkleber inzwischen aus dem "Polizeiruf" entfernt.
vom 18.11.2018
Im Rostocker "Polizeiruf" waren am Sonntag Anti-AfD-Aufkleber und ein Plakat von Feine Sahne Fischfilet zu sehen. 
vom 14.11.2018
Die Kommissare Katrin König (Anneke Kim Sarnau), Alexander Bukow (Charly Hübner, r) und Andreas Guenther (Anton Pöschel, Hintergrund) am Tatort des Krimis «Polizeiruf 110: In Flammen».
vom 07.06.2018
Alexander Bukow (Charly Hübner) befragt den Capo Jan Ahrens (Till Wonka) auf dem Weg zum Spiel.

Polizeiruf aus Rostock

Nachspiel bei den Ultras

vom 29.05.2017
Die Schauspieler Wolfgang Winkler (r) in der Rolle des Kommissars Herbert Schneider und Geburtstagskind Jaecki Schwarz als Kommissar Herbert Schmücke stehen für den "Polizeiruf 110" vor der Kamera.

Nach dem "Polizeiruf"

Jaecki Schwarz wird 70

vom 25.02.2016
Im "Wendemanöver" agieren die Rostocker Kommissare König (Anneke Kim Sarnau, links) und Bukow (Charly Hübner, rechts).
vom 25.08.2015
Das Rostocker "Polizeiruf"-Duo: Charly Hübner, der Junge aus Feldberg, ist Kommissar Alexander Bukow. Anneke Kim Sarnau spielt die Rolle von Profilerin Katrin König.             

Dreharbeiten für den "Polizeiruf 110"

Die Kommissare Bukow und König bekommen Verstärkung

vom 05.02.2015
Charly Hübner wuchs in Feldberg auf und arbeitete nach seinem Abitur 1991 am Landestheater Neustrelitz.

Interview mit „Polizeiruf“-Kommissar Charly Hübner

Neustrelitzer Star wäre gern mal Knappe von Axel Prahl

vom 21.11.2014
Das Münchener Polizeiruf-Team: Matthias Brandt und Anna Maria Sturm.
vom 15.07.2013