Protest

Bei der dritten Demonstration der Bewegung „Friday for future“ in Templin, getragen vom Jugendbündnis Templin, beteiligten sich vor allem Schüler.
vor 0 Stunden
Dirk Wendland (Zehdenick) Frank Stege (Gransee), Karola Gundlach (Lychen), Detlef Tabbert (Templin) und Robert Philipp (Fürstenberg/H.) fordern ein Moratorium.
vom 17.05.2019
Ulrike Werner (rechts) übergab der Grünen-Bundestagsfraktionsvorsitzenden Kathrin Göring-Eckardt eine Faktensammlung gegen die geplante Erdgaserkundung.
vom 13.05.2019
Gegen die Eröffnung des umstrittenen Ladens in der Stargarder Straße hatte es mehrfach Proteste gegeben, die mit ein Grund für die Kündigung waren. (Archivbild)
vom 11.05.2019
Protest gegen Mathe-Abitur

Prüfungen angeblich zu schwer

Schüler protestieren gegen Mathe-Abitur

vom 05.05.2019
Gegen das umstrittene Geschäft in der Stargarder Straße wurde mehrfach protestiert und auch die anderen Mieter waren unzufrieden, was ebenfalls als Grund für die Beendigung des Mietvertrages angeführt wurde.
vom 26.04.2019
Trotz der Ferien gingen am Freitag Schüler und Jugendliche in Templin für den Klimaschutz auf die Straße.
vom 26.04.2019
Die Anwohner arrangieren sich mit den regelmäßigen Protestaktionen wie dieser auf dem Foto, sind jedoch zunehmend verärgert über nächtliche Störungen.
vom 19.04.2019
Ein Fadenkreuz nimmt den Hirsch mit dem Frei.Wild-Logo ins Visier. Die Polizei ermittelt.
vom 18.04.2019
Der Protest zwei Frauen gegen Waldarbeiten in der Nähe des Annenwalder Friedhofes haben am Dienstag einen Polizeieinsatz ausgelöst.
vom 17.04.2019
Gelbwesten
vom 30.03.2019
Konfetti-Protest : Schon im letzten Jahr haben die Gegner des Neonazi-Aufmarsches am 8. Mai in Demmin bunt demonstriert.
vom 29.03.2019

Seiten