Radwege

Der neue Radweg führt über zwölf Kilometer durch den als Weltnaturerbe anerkannten Buchenwald im Nationalpark Jasmund von Sassnitz zum Königsstuhl.
vom 23.05.2019
Zwischen Malchin und Scharpzow klafft an der B104 noch eine Lücke im neu gebauten Radweg.
vom 14.05.2019
Von Weitem sieht er ja noch einigermaßen gut aus, der Radweg zwischen Schönfeld und Lindenhof. Wer ihn aber befährt, bekommt einen anderen Eindruck.
vom 02.05.2019
Die Kreisstraße durch Kummerow ist ein buckliger Flickenteppich, der Radweg daneben zum Teil regelrecht gefährlich für Radfahrer.
vom 02.05.2019
Andreas Rogge vom Bauunternehmen Ruff aus Pasewalk am neu eingebauten Stau-Bauwerk. Der Radweg ist voraussichtlich noch bis in den Sommer gesperrt.
vom 16.04.2019
Um das touristische Angebot für Radfahrer zu erweitern, wird der Fahrradweg jetzt auf einer Strecke von mehr als 1000 Metern ausgebaut.
vom 16.04.2019
In der Kategorie „Wegweisung für Radfahrer” schnitt Neubrandenburg mit der Durchschnittsnote 3,7 noch vergleichsweise gut ab.
vom 09.04.2019
Autofahrer stehen bei Malchin tagein tagaus an einer Baustellenampel. Doch ist sie notwendig für den Bau eines Radwegs jenseits des Straßengrabens?
vom 01.04.2019
Die Straße zwischen Laschnedorf und Untergöhren wird voll gesperrt.
vom 27.03.2019
Neu und breiter soll der Radweg zwischen Schönfeld und Lindenhof werden (Archivbild).
vom 19.02.2019
Der Kranauslieger misst mehr als 30 Meter Höhe. Die bis zu 13 Meter langen Pfähle werden zu großen Teilen in die Erde gebracht.
vom 18.02.2019
Die Karte ist für Thomas Fitzke ebenso unverzichtbar wie der persönliche Augenschein. Er ist sozusagen der Herr des kreislichen Radwegenetzes in der Seenplatte.
vom 15.02.2019

Seiten