Rechtsextreme

600 Menschen gingen laut Polizei am Montag im Namen von MVgida auf die Straßen von Stralsund.
vom 20.01.2015
Mit einer Demonstration und einer anschließenden Kundgebung unter dem Motto "Willkommen im Abendland - Rostock für alle" fordert das Bündnis "Rostock nazifrei" in Rostock Offenheit und Toleranz ein.
vom 06.01.2015
Der Organisator der "Demo gegen Kinderschänder" Enrico Pridöhl.

Außer Spesen nichts gewesen

Befürchteter Naziaufmarsch blieb aus

vom 03.01.2015

Seiten