Rehe

Rehe und Hirsche haben 2017 erhebliche Schäden an Brandenburgs Waldbäumen angerichtet.
vom 04.09.2018
Das Auto der Frau hatte sich nach dem Zusammenstoß mit dem parkenden Auto überschlagen.
vom 25.07.2018
Die Polizei musste zu einem Unfall bei Stavenhagen ausrücken (Symbolbild).
vom 20.06.2018
Gar nicht weit von der A 19-Auffahrt Röbel wurde extra eine Wildbrücke gebaut. Doch die Rehe laufen vor allem Nachts auf die Autobahn.
vom 14.06.2018
Neugeborene Rehkitze schmiegen sich an den Boden, damit sie keiner entdecken kann. Für Landwirte, die oben im Führerstand des Mähdreschers sitzen, sind sie nur schwer auszumachen.
vom 24.05.2018
Ein Reh war in Demmin in Schwierigkeiten geraten. Ein Jäger befreite es (Symbolbild).
vom 24.04.2017
Der Zaun des Strasburger Friedhofes in Richtung Gartenanlage und Nettomarkt wurde jetzt schon mehrfach zerstört und heruntergetreten.
vom 21.03.2017
Hinweis am Tor zur Gartenlagen: Das Tor bleibt von März bis Mai geschlossen.
vom 21.03.2017
Im vergangenen Jahr wurde mit Hilfe der Deutschen Wildtier Stiftung ein Teil des Alten Friedhofes in Strasburg mit einem Wildzaun - zusätzlich zum bestehenden Zaun - versehen.
vom 21.03.2017

Seiten