Schüler

Gabriel Adams, Thea von der Wense und Jonas Andreas Dietel wurden für ihre besonderen Leistungen in- und außerhalb des Klassenzimmers ausgezeichnet.

150 Abiturienten am Carolinum

Fünf Neustrelitzer schaffen das perfekte Abi

vom 22.06.2019
An der Fritz-Reuter-Schule in Demmin soll es in der Vergangenheit vermehrt zu Gewalt unter den Schülern gekommen sein. Schulleitung und Schulamt bestreiten das.

Ärger um Fünftklässler

Gewaltproblem an Demminer Schule?

vom 20.06.2019
Schüler leiden unter sozialen Medien
vom 11.06.2019
Der Streit um das schlechte Mathe-Abitur geht weiter.
vom 07.06.2019
Der „Rat für Kulturelle Bildung” hat repräsentativ untersuchen lassen, was sich Kinder und Jugendliche auf Youtube angucken.
vom 04.06.2019
Feierten am Mittwoch auch vor dem Rathaus ihren letzten Schultag: die zehnten Klassen der Malchiner Marcusschule.
vom 29.05.2019
Für ihre Geschäftsidee stellten die Gymnasiasten auch eine genaue Kostenkalkulation bei einer Serienproduktion der Handyhülle von 10 000 Stück auf.
vom 09.05.2019
Protest gegen Mathe-Abitur

Prüfungen angeblich zu schwer

Schüler protestieren gegen Mathe-Abitur

vom 05.05.2019
Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) (r.) und die Leiterin der DAK-Landesvertretung Sabine Hansen (l.) überreichte den Siegerpreis „Bunt statt Blau” an Merle Nethe (3.v.l.).
vom 25.04.2019
Von der Zentralisierung der Malchiner Schulen wäre auch die Pestalozzi-Grundschule betroffen. Doch was soll aus den Gebäuden einmal werden, wenn hier kein Unterricht mehr stattfindet?
vom 10.04.2019
Handschrift
vom 09.04.2019
Sehr fantasievoll zeigten sich die rund 70 Abiturienten am Mittwoch. Zum Thema „Helden der Kindheit“ konnten sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Was, wie man hier sehen kann, sichtlich gut gelungen ist.
vom 03.04.2019
Im Fritz-Greve-Gymnasium wollen Zehnklässler am Freitag von ihrer Reise nach Auschwitz berichten und laden die Malchiner dazu ein.
vom 03.04.2019

Seiten