Schulbusse

Die Polizei beziffert den entstandenen Sachschaden mit 202.000 Euro.
vom 11.09.2018
Simone Junghänel mit ihre Enkeltochter Leonie an der Bushaltestelle an der B198 in Leizen. Fast 50 Kilometer Umweg muss das Kind auf dem Weg zur Schule täglich fahren.
vom 08.09.2018
Der Sohn von Anika Schäfer muss mittels Fahrdienst in die Schule nach Blankensee gebracht werden.
vom 19.08.2018
Simone Oldenburg, stellvertretende Parteivorsitzende der Partei Die Linke, fordert «Mobilität für alle» (Archivbild).
vom 30.06.2018
Der im Landkreis Vorpommern-Rügen gestarteten Volksinitiative hatte sich auch der Städte- und Gemeindetag angeschlossen.
vom 17.04.2018
Vor allem Kinder in abgelegenen Orten sind auf den Schulbus angewiesen.
vom 25.01.2018
Auf dem Betriebshof der VVG in Torgelow wurde ab fünf Uhr morgens gestreikt.
vom 24.01.2018
In mehreren kommunalen Nahverkehrsunternehmen im Nordosten hat die Gewerkschaft Verdi zu einem Warnstreik aufrufen.
vom 24.01.2018
Am Mittwoch sind die Busfahrer der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Greifswald aufgerufen, die Arbeit niederzulegen.
vom 23.01.2018
Brigitte Wahrmann sorgt sich um ihren Sohn Marcel. 
vom 22.01.2018

Seiten