Schwalben

Marita Schröder an ihrem Schlafzimmerfenster in der Geschwister-Scholl-Straße.

Vogelkot nervt Prenzlauer

Schwalben müssen akzeptiert werden

vom 04.06.2019
In die verlassene Ruine der Sandburg haben Uferschwalben ihre Bruthöhlen gegraben. Weil sie unter Schutz stehen, gibt es in diesem Sommer keinen neuen Rekordversuch. 
vom 16.07.2018
Karsten Schumeier hatte die Schwalben erst gar nicht bemerkt, wie er berichtet. Dann machte er sich ans Zählen und kam auf 60 Nester.
vom 09.07.2018
Pause auf dem Marktplatz in Ueckermünde, wo die Ausfahrt 40 Minuten früher eintraf als geplant. Nach 30 Minuten knatterten die Ersten wieder los. Viele genossen den Sonnenschein in Ueckermündes Altstadt etwas länger, setzten ihre Helme erst später wieder auf. 
vom 06.05.2018
Ein grausiger Fund: Ein Nachbar fand viele Jung-Schwalben tot vor.
vom 12.06.2016
Die Schwalbe ist ein DDR-Kultmoped, das 2014 seinen 50-jährigen Geburtstag gefeiert hat.
vom 15.10.2015
In der Rudower Straße wurden Schwalbennester zerstört. Die untere Naturschutzbehörde hat ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

Drohen Neustrelitzer neuwo 50 000 Euro Bußgeld?

Fensterputzer zerstört Schwalbennester

vom 07.08.2015