Schweinemast

Sie stinkt. Nicht immer, aber immer wieder einmal. Die Schweinemastanlage zwischen Pasewalk und Friedberg. Die Anwohner fordern jetzt, dass überprüft wird, ob die Emission im zulässigen Rahmen ist.

Starke Geruchsbelästigung

Pasewalkern stinkt die Schweinemast

vom 06.08.2018
Eine Schweinerei mit Duldung der Behörden oder doch alles rechtlich gut durchgebraten? Seit einem Jahrzehnt gibt es Streit um die Planung, den Bau und den Betrieb der Schweinezuchtanlage Alt Tellin. Ab Mittwoch verhandelt das Verwaltungsgericht Greifswald die Klage von Umweltschützern gegen die Betriebsgenehmigung für den Stallkomplex.
vom 14.03.2017
Als Mitte des Monats das neue große Protestkreuz vor der Schweinezucht Alt Tellin eingeweiht wurde, gab es auch diese medienwirksame Demonstration der Kastenstandshaltung. Der Beginn des Prozesses gegen die Ferkelfabrik hat sich um rund drei Monate verschoben.

Klage des Bundes für Umwelt und Natur

Prozess um Ferkelfabrik in Alt Tellin verschoben

vom 25.11.2016
In der Anlage stehen rund 10 000 Muttersauen, zudem gibt es rund 35 000 Ferkelaufzuchtplätze.
vom 10.11.2016
Tier- und Umweltschützer wenden sich schon seit Jahren gegen eine Großmastanlage, die auf dem Gelände einer früheren aus DDR-Zeiten entstehen soll.
vom 13.05.2016
Eine Höchstgrenze von 15 000 Legehennen pro Betrieb hat die Grünen-Abgeordnete Ursula Karlowski vorgeschlagen.
vom 18.12.2015
Die Anlage in Alt Tellin gilt als die größte in Europa.
vom 08.06.2015
Die gewaltigen Flammen brachten auch das Dach zum Einsturz.

Schweinestall brennt nieder

Bei Feuer verenden rund 1000 Ferkel

vom 30.05.2015
Das Ergebnis der Kontrollen ist furchtbar: 213 Mal wurden die Anlagen kontrolliert – und in 207 Fällen wurden Verstöße festgestellt.
vom 12.03.2015
Gummimatten, Beißspielzeuge und Scheuermatten: Viel Komfort für die Schweine bedeutet nicht, dass sie sich nicht mehr untereinander verletzen.

Forscher testen alternative Haltung

Spielzeug für Schweine gegen Ringelschwanz-Beißen

vom 11.02.2015

Schweinezüchter tritt Rückzug an

Was passiert mit Straathof-Betrieben in MV?

vom 30.01.2015
Ein Zusammenschluss mehrerer Akteure hat jetzt einen Aktionsplan zur Reform der Landwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern vorgelegt.
vom 20.01.2015
Dürfen sie weiter in Straathofs-Ställen grunzen?

Neues Tierhaltungsverbot für Straathof

Schweine-Baron Straathof droht die Stallschließung

vom 14.01.2015
Laut Landwirtschaftsministerium würden die Schweinezuchtanlagen des umstrittenen Ferkelzüchters Straathof streng kontrolliert.
vom 06.01.2015

Seiten