Stadtentwicklung

In der Ernst-Moritz-Arndt-Straße zieht die städtische Wohnungsgesellschaft WVG derzeit erstmals Fahrstühle an einem ihrer Wohnblöcke hoch.
vom 16.10.2015
Die Geschichte der BAZ-Halle in der Neubrandenburger Oststadt wird wohl nicht steil nach oben führen.
vom 16.10.2015
Noch 64 Tage, dann gehen im Hotel "Radisson blu" für immer die Lichter aus. Seit 1972 gibt es das Hotel, zunächst unter dem Namen "Hotel Vier Tore". 

Haus am Marktplatz macht dicht

Hotel-Abriss verzögert sich wohl

vom 14.10.2015
Dieser Block in der Ipsericher Straße in Ueckermünde Ost soll bald der Abrissbirne zum Opfer fallen. Die Pläne sind bereits eingereicht.
vom 14.10.2015
Mathias Buschard baut im Erdgeschoss des einstigen Ladens in der Teterower Innenstadt neue Fenster ein.
vom 13.10.2015
Da wurde sie eingerollt in Trollenhagen, die Truppenfahne. Wo einst die Luftwaffe resdierte, soll sich nun Gewerbe ansiedeln.
vom 08.10.2015
Die Wiekhäuser in Neubrandenburg benötigen eine Auffrischungskur. Von den 23 Fachwerkhäuschen stehen schon vier leer. 
vom 07.10.2015

Seiten