Stadtvertretung

Im Demminer Rathaus hat sich nach der Kommunalwahl eine stabile Mehrheit aus CDU, FDP und UWG gebildet.
vom 18.07.2019
Bisher leitete Rainer Espig (rechts) den Umweltausschuss, nun ist er Vorsitzender des Stadtentwicklungsausschusses.
vom 11.07.2019
Um die Zukunft der Schulen in Waren West wird am kommenden Dienstag debattiert.
vom 06.07.2019
Die neue Neustrelitzer Stadtvertretung hat sich in der vergangenen Woche erstmals im Rathaus getroffen. Dabei kam es zu einem Missverständnis.
vom 05.07.2019
Alterspräsident Wilfried Sieber (l.) gratuliert den neuen Stadtpräsidenten Ralf Schwarz zur einstimmigen Wahl in das Amt. Einen Gegenkandidaten gab es nicht.
vom 30.06.2019
Während sich die CDU in mehreren Auszeiten in ihren Sitzungsraum zurückzog, gab es auch bei den anderen Fraktionen Gesprächsbedarf.
vom 28.06.2019
Das sind die Wesenberger Stadtvertreter, die in der neuen Wahlperiode die Geschicke der Stadt und ihrer Ortsteile lenken werden. Der Vertreter der AfD fehlte bei der konstituierenden Sitzung.
vom 28.06.2019
Andreas Brüsch (IfA) holte bei der Kommunalwahl Ende Mai die meisten Stimmen.
vom 27.06.2019
In Wolgast haben gleich drei Fraktionen bei der Besetzung der künftigen Ausschüsse mit den fünf neuen AfD-Fraktionsmitgliedern eine Zählgemeinschaft gebildet.

Umstrittene Zählgemeinschaften

AfD-Kooperation auch in Wolgast und auf Rügen

vom 27.06.2019
Bürgervorsteher Werner Herzlik und seine Stellvertreterinnen Grit Schmelzer (links) und Christa Geibis erlebten kurz nach ihrer Wahl den ersten Disput der neuen Teterower Stadtvertreter.
vom 26.06.2019
Bürgermeister Lars Schwarz (rechts) legt seinen Amtseid ab. Seine Stellvertreter bleiben Marco Krüger (Mitte) und Gunnar Steinbrink.
vom 25.06.2019
Das Manöver der Penzliner CDU bei der konstituierenden Sitzung der Stadtparlamentes hat für viel Diskussion gesorgt.

Wirbel um Zusammenarbeit mit AfD

Dunkle Wolken über der Penzliner CDU

vom 25.06.2019
Gleichstellungsbeauftragte Christin Berkenhagen, Stadtpräsidentin Elke-Annette Schmidt und Stadtvertreter Mirko Henschler (von links) hissten am Malchower Stadthafen die Regenbogenfahne – ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt.
vom 22.06.2019
Als Torgelower Stadtpräsidentin hört Marlies Peeger (Die Linke) auf. In der Stadtvertretung mischt sie aber weiterhin mit.
vom 22.06.2019

Seiten