Totschlag

Der wegen zweifachen Mordes angeklagte 34-Jährige war zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden (Archivbild).
vom 20.02.2019
Das Vereinsheim der Bandidos in Neubrandenburg zur Tatzeit im vergangenen Jahr. 
vom 15.02.2019
Die Frau war tot im Havelkanal gefunden worden.
vom 07.02.2019
12. Hamburger Krimifestival beginnt
vom 06.11.2018
Der 40-jährige Angeklagte soll im März seine ehemalige Lebensgefährtin in deren Wohnung in Güstrow getötet haben.
vom 28.08.2018
Der Angeklagte vor Gericht.
vom 28.08.2018
Polizisten und Bürger stehen nach dem Abbruch des Stadtfestes Chemnitz an der Stelle, wo es in der Nacht zum Sonntag zu einem öflichen Streit kam.
vom 27.08.2018
Der Prozess um den Tod des 68 Jahre alten Opfers hat mit einem Geständnis begonnen.
vom 19.07.2018
In dieser Kleingartenanlage wurde der Mann getötet.
vom 14.05.2018
Kerzen und ein Plüschtier erinnern in Hamburg vor einem Wohnblock im Stadtteil Altona-Nord an die schreckliche Tat.
vom 19.12.2016
Was passierte hinter Büschen und Zelten? Die Kripo ermittelt wegen versuchten Totschlags.
vom 14.06.2016
Die Polizei erfuhr erst am Morgen von den nächtlichen Attacken.
vom 12.06.2016

Seiten