TSG Neustrelitz

Die TSG Neustrelitz ist ein Sportverein mit den Abteilungen Fußball, Schach und Gymnastik. Der Verein ist in der Saison 2013/14 Meister in der Fußball-Regionalliga Nordost geworden.

Robin Raddatz vom Fanprojekt Neustrelitz (rechts) und TSG-Pressesprecher Stephan Neubauer besiegelten per Vertragsunterschrift die Zusammenarbeit für ein weiteres Jahr. 
vom 12.02.2019
Dem Manager des Fußball-Regionalligisten Germania Halberstadt, Andreas Petersen, wird vorgeworfen das Spiel gegen Babelsberg manipuliert zu haben.
vom 11.02.2019
Die U13 der TSG Neustrelitz
vom 04.01.2019
Die TSG hat in den vergangenen Jahren 857.000 Euro Eigenmittel in den Stadionumbau investiert. TSG-Präsident Hauke Runge will im neuen Jahr ernste Gespräche im Neustrelitzer Rathaus führen. Es geht um Geld.
vom 22.12.2018
Das Interesse an der TSG ist rückläufig. Immer weniger Zuschauer kommen zu den Partien ins Parkstadion.
vom 07.12.2018
Andreas Petersen wehrt sich gegen die Vorwürfe.
vom 02.12.2018
Sportdirektor Oliver Bornemann wehrt sich.  Foto: Peter Krüger
vom 20.11.2018
Der einstige Sportliche Leiter der TSG Neustrelitz Oliver Bornemann.
vom 15.11.2018
RWE-Sportdirektor Oliver Bornemann im Erfurter Steigerwaldstadion.
vom 11.11.2018
Erfruts Torjäger Velimir Jovanovic wirft einen Blick in seine Heimatzeitung.
vom 20.07.2018
Noch im Jahr 2016 flossen 1,5 Millionen Euro in den Umbau des Parkstadions. Inzwischen ist die TSG Neustrelitz so angeschlagen, dass der Verein überlegt, sich von der Spielstätte oder Teilen davon zu trennen. 
vom 06.07.2018
Die höchste TSG-Niederlage in dieser Saison hat den Abstieg der Neustrelitzer besiegelt.

Nach Auswärts-Demontage

TSG Neustrelitz steigt ab

vom 02.05.2018
Die TSG-Truppe um Zvonimir Teklic (blaues Trikot) verlor das Nachholspiel gegen den Berliner AK 07.
vom 26.04.2018

Seiten