Vereine

Stativsäulen für Fernrohre wurde an der Sternwarte Remplin gestohlen.

Diebstahl am Sternwarten-Turm

Halterungen für Fernrohre gestohlen

vom 17.07.2019
Katrin Zimmermann leitet die ambulante Demenzbetreuung beim Perspektive e.V. –  dieser könnte den Publikumspreis der Ehrenamtsstiftung MV gewinnen.
vom 17.07.2019
Nico Belz vom Verein Bau- und Wohnkultur hat auch am Telefon noch viel abzustimmen, um Gnoiens Bahnhof endlich aus dem Dornröschenschlaf herauszuholen. Nach der Stilllegung der Bahnstrecke hat das Empfangsgebäude mehr gelitten als befürchtet.

Pläne für Gnoiens Bahnhof

Verein stellt Weichen für neue Vision

vom 04.07.2019
Sprachverein blickt besorgt auf Jugend
vom 27.06.2019
Insgesamt neun Teams gingen auf dem Uckersee an den Start.
vom 22.06.2019
Am Ende hatten die Männer allen Grund zum Jubeln. Die Prinzengarde des Darguner Karnevalvereins wurde am Sonntagabend Deutscher Trizemeister im Männerballett und Bester Newcomer in der U35.

Dritter bei Deutscher Meisterschaft

Dargun feiert sein Männerballett

vom 17.06.2019
Hinter dem Prenzlauer Stadion befindet sich die neue Geschäftsstelle des Sportvereins Rot-Weiß Prenzlau.
vom 14.06.2019
Landrätin Karina Dörk und Dr.-Ing. Ulrich Menter, Präsident der Unternehmervereinigung, ehrten André Schmidt (mitte) als „Uckermärkische Unternehmerpersönlichkeit 2019”.
vom 26.05.2019
Der Kleingartenverein Penkuner Höhe ist über die Jahre geschrumpft. In der Stadt gibt es deshalb Begehrlichkeiten. Das ist im Grunde kein Problem, meinen Monika Kleist und ihr Stellvertreter Rolf Friese vom Vorstand: „Aber man muss mit uns reden.“
vom 24.05.2019
Wieder einmal muss ein Kostüm repariert werden. Die Ehrenamtler vom Altstadtverein halten den Sandmann und seine Freunde am Leben. Aber sie brauchen unbedingt Hilfe.

Ueckermünder Verein in Nöten

Wer rettet Pittiplatsch und seine Freunde?

vom 14.05.2019
ADAC-Hauptversammlung 2019
vom 11.05.2019
ADAC

Mögliche Beitragserhöhung

ADAC schreibt weiter rote Zahlen

vom 09.05.2019
Henry Ziese und andere Mitarbeiter der Europäische Akademie hatten die Veranstaltung „Vereint in Waren” organisiert.
vom 01.05.2019
Der Gesamteindruck überzeugte die Jury: Die Hexe Hermine (vorne) setzte sich gegen ihre Konkurrentinnen Anna vom Berg und Andrea vom Wald (links) durch. Hermine ist die Burghexe 2019.

Zauberhafte Walpurgisnacht

Hermine und Marlene verhexen Penzlin

vom 30.04.2019

Seiten