Verfassungsschutz

AfD gegen Verfassungsschutz: Entscheidung in drei Wochen
vom 07.02.2019
Andreas Kalbitz sprach beim Parteitag der AFD über die rohende Beobachtung seiner Partei durch den Verfassungsschutz (Archivbild).
vom 02.02.2019
Verfassungsschutz-Gutachten zu AfD veröffentlicht
vom 28.01.2019
Karl-Heinz Schröter (SPD), Innenminister in Brandenburg, hatte am Freitag ohne Einbeziehung der Linken angekündigt, die Zahl der Mitarbeiter des Verfassungsschutzes zu erhöhen.
vom 26.01.2019
In einem Verfassungsschutz-Gutachten gerät der zweite Sprecher der Landes-AfD, Dennis Augustin, unter anderem wegen völkisch-nationalistischen Äußerungen ins Visier der Behörde.
vom 25.01.2019
„Die Entscheidung ist für mich in keiner Weise nachvollziehbar und ganz offensichtlich auf politische Einflussnahme zurückzuführen“, sagte AfD-Landeschef Leif-Erik Holm.

Prüffall für Verfassungsschutz

AfD-Landeschef droht juristische Schritte an

vom 15.01.2019
Verfassungsschutz beobachtet „Pro Chemnitz”
vom 09.01.2019
Verfassungsschutz kündigt stärkeren Kampf gegen Rechts an
vom 21.12.2018
Neuer Verfassungsschutz-Chef will AfD beobachten lassen
vom 07.12.2018
Merkel verhinderte Seehofer-Kandidaten als Maaßen-Nachfolger
vom 30.11.2018
Carsten Szczepanski, alias „Piatto“, der prominenteste V-Mann des Brandenburger Verfassungsschutzes, hat erneut vor dem NSU-Untersuchungsausschuss des Landesparlaments ausgesagt.
vom 22.11.2018

Seiten