Vögel

Hanna und Heinz Kröhnke haben Vögel vor ihrer Wohnung gefüttert, weil die Tiere keine Nahrung mehr finden. Der Vermieter forderte sie auf, das zu unterlassen. Ausnahmen werden nicht gemacht, hieß es.
vom 07.08.2018
Die Uckermarkleitung war und bleibt ein Zankapfel.
vom 23.07.2018
Karsten Schumeier hatte die Schwalben erst gar nicht bemerkt, wie er berichtet. Dann machte er sich ans Zählen und kam auf 60 Nester.
vom 09.07.2018
Auf dem Luftbild der Polizei ist zu sehen, wie nah die Flammen den Häuser kamen.
vom 04.07.2018
Hunderttausende Stare verdunkeln jedes Jahr im Spätsommer auf ihrem Weg in die Winterquartiere den Himmel über dem Nordosten.
vom 22.06.2018
Überglücklich halten Tierärztin Gudi Haase und Tierpfleger Heiko Wolf die beiden zurückgekehrten Schwarzstörche in den Armen.

Nach Schnee-Katastrophe zu Ostern

Ausgebüxte Vögel zurück im Vogelpark Marlow

vom 18.06.2018
Fred Bollmann hat ein zwölf Meter hohes Hochhaus für Stare in seinem Garten. Bis zu 68 Brutpaare finden darin Platz.
vom 18.05.2018
Die beschädigte Lori-Anlage im Vogelpark Marlow
vom 02.04.2018
Das aufgebrochene Türschloss der Voliere war Heike Maaß gleich aufgefallen, als sie am Sonntagmorgen zum Tierhof kam.  

Einbruch an Hinterster Mühle

Diebe stehlen wertvolle Vögel

vom 12.03.2018
Beim Vögelfüttern jetzt bitte auch das frische Wasser nicht vergessen!
vom 27.02.2018
Haus- und Feldsperlinge sind die am weitest verbreiteten Vögel in Mecklenburg-Vorpommern. Es folgt die Kohlmeise.
vom 12.02.2018

Seiten