Wald

Besonders gefährdet durch die Trockenheit sind junge Bäume, die in den vergangenen Jahren oder im Frühjahr in den Boden kamen noch nicht tief wurzeln.
vom 28.07.2018
So präsentiert sich zurzeit die Löschstelle am Wurlsee Camping Lychen.
vom 28.07.2018
Waldflächen der Landkreise Ludwigslust-Parchim und Mecklenburgische Seenplatte sind wegen der Brandgefahr bis auf Widerruf gesperrt.

Hohe Waldbrandgefahr wegen Hitze

Wälder in der Seenplatte werden gesperrt

vom 27.07.2018
Der Landkreis warnt vor der Brandgefahr in den Wäldern (Symbolbild).
vom 26.07.2018
Dieses Bild zeigt ein legales Rennen auf einer Motocross-Strecke. Zum Leidwesen von Waldbesitzern und Naturschützern brettern aber einige Fahrer illegalerweise durchs Gelände. 
vom 24.07.2018
In einem Wald südlich von Anklam wurde ein elfjähriges Mädchen von einem Hund gebissen (Symbolbild).
vom 12.07.2018
In dem Waldstück an der B 96 hatte es vor zwei Tagen gebrannt, am Dienstag flammten die Glutnester wieder auf (Archivbild).
vom 03.07.2018
Rauchen verboten. Eine weggeworfene Zigarettenkippe entzündet in kürzester Zeit den trockenen Waldboden. Foto: Patrick Pleul
vom 31.05.2018
Die höchste Gefahrenstufe fünf war für Oberhavel, die Prignitz und für Prignitz-Ruppin ausgerufen worden.
vom 21.05.2018
Durch die lang anhaltende Nässe hatten viele Bäume in und um Teterow nicht mehr genug Halt im Boden. Stürme und zuletzt die Schneemassen zu Ostern richteten dadurch besonders viel Schaden an – wie hier im Hohen Holz.  
vom 25.04.2018
Hunde in Brandenburg können nun legal in einem Waldstück ohne Leine laufen.
vom 17.04.2018
Besonders im Kreis Vorpommern-Greifswald sollten Menschen Acht geben.
vom 17.04.2018
Revierförster Dirk Perner kann es nicht fassen. Er hat schon viel Unfug in den Wäldern erlebt. Aber dass jemand ein ganzes Waldstück zerstört, ist ihm noch nicht untergekommen. 
vom 01.03.2018

Seiten