Waldbrände

Immer wieder erschüttern Waldbrände den Nordosten und halten die (zumeist freiwilligen) Feuerwehren der Region auf Trab. Sowohl im Jahr 2018 als auch im Jahr 2019 gab es einen traurigen Rekord solcher Ereignisse, zum Teil mit katastrophalen Ausmaßen. Hier finden Sie alle Nordkurier-Artikel zum Thema.

Zwei Wasserwerfer im Waldbrand-Einsatz bei Lübtheen
vom 02.07.2019
Löscharbeiten bei Alt Jabel
vom 02.07.2019
Weithin sichtbar: Ein Mann blickt von einem Aussichtsturm von Niedersachsen aus über die Elbe auf den Waldbrand auf den Waldbrand bei Lübtheen in Mecklenburg-Vorpommern.
vom 01.07.2019
Dichter Rauch zieht durch den Wald in der Nähe der evakuierten Ortschaft Alt Jabel. Wegen des Brands auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Lübtheen in Mecklenburg-Vorpommern mussten Hunderte Menschen ihre Wohnungen verlassen.
vom 01.07.2019
Erst vorige Woche besuchte Manuela Schwesig (SPD) kurzfristig die Eurofighter-Absturzstelle bei Nossentiner Hütte.
vom 01.07.2019
Wegen des Waldbrands – hier bei Alt Jabel – ändert die ARD am Montagabend ihr Programm.
vom 01.07.2019
Waldbrand
vom 01.07.2019
Meldungen der Feuerwehr zu Feuer, Bränden, Rettungseinsätzen und in Mecklenburg-Vorpommern
vom 30.06.2019
Einsatz mit Tücken: Starker Wind und Munitionsreste erschwerten den Kampf gegen einen Waldbrand im Sperrgebiet auf Usedom.
vom 27.06.2019

Seiten