Wassertourismus

Dort, wo sich derzeit noch in der Bildmitte die grüne Wiese des ehemaligen Gärtnereigeländes befindet, ist der neue Stadthafen von Lychen geplant.
vom 21.08.2018
Bis Ende 2018 kümmert sich der Lychener Tourismusverein um die Touristinformation. Im Bild Geschäftsführerin Juliane Rensch (Mitte) sowie die Mitarbeiterinnen Beate Kurowski und Ellen Meier.
vom 17.08.2018
Mitfahrten auf einem der drei Touristenflöße sind bei den Lychen-Besuchern besonders gefragt.
vom 14.08.2018
Der Betreiber der Wassersportagentur „Treibholz“ Marcus Thum freut sich über eine tolle Saison.
vom 14.08.2018
Das Problem sei erst in diesem Sommer nach der Sperrung des Mirower Hafens aufgetaucht, sagt Rainer Smentek. Der Hafen befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hotel. 
vom 05.08.2018
Weil Bootsfahrer ihre Müllsäcke in die Hoteltonne warfen, haben die Betreiber jetzt eine Kette davor angebracht.
vom 05.08.2018
Noch ist der Schleusenbetrieb wetterbedingt nicht eingeschränkt worden. Bleibt der Regen weiter aus, könnte es jedoch in rund zwei Wochen zu Problemen kommen. (Archivbild)
vom 24.07.2018
Bundestagsabgeordnete Anke Domscheit-Berg (Die Linke, mit Hut) informierte sich.
vom 17.07.2018
Das Ausflugslokal an der Kannenburger Schleuse hat weiter geöffnet.
vom 17.07.2018
Die neue Pontonbrücke über die Föhrde ermöglicht den Zugang zum Wanderweg nach Röddelin.
vom 17.07.2018
Templins Bürgermeister Detlef Tabbert (Die Linke) und Sebastian Dosch vom Schifffahrtsamt wollen den Schleusenneubau in nur zwei Jahren stemmen.
vom 17.07.2018

Seiten