Wildschweine

Nach Einschätzung von Experten könnten in Belgien Dutzende oder sogar Hunderte Wildschweine von der Afrikanischen Schweinepest betroffen sein.
vom 18.09.2018
In Mecklenburg-Vorpommern wurden in der vergangenen Jagdsaison 86.000 Schwarzkittel zur Strecke gebracht – so viele wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen 1972 (Archivbild).
vom 29.08.2018
Über vierzig Wildschweine sind nach einer Treibjagd in Glaisin als Strecke ausgelegt. In diesem Jahr wurden deutlich mehr Tiere geschossen.
vom 19.06.2018
Die Bache und ihre Frischlinge, hier ein Symbolfoto, ist noch immer im Kleinbahnweg unterwegs. Der Landkreis rät den Anklamern, das Gebiet zu meiden.  
vom 01.03.2018
Dass das Tier sein Revier gegen Eindringlinge verteidigt, ist ganz normal. Nur doof, dass sich die Tiere mitten in der Stadt niedergelassen haben.
vom 27.02.2018
Erneut wurden bei erlegten Wildschweinen in der Region Trichinen entdeckt.

Ansteckender Wurm erneut nachgewiesen

Trichinenfund bei erlegten Wildschweinen

vom 13.02.2018
Der Schaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 1000 Euro.
vom 30.01.2018
Nicht nur wegen der drohenden Afrikanischen Schweinepest werden Wildschweine verstärkt gejagt, auch wenn die Preise für Wildbret starke gesunken sind.
vom 28.01.2018

Seiten