Live-Ticker Spiel 27: Tottenham Hotspur - Hansa Rostock 3:1

13:33

Thank you!

Die Hansa-Hymne soll die letzten Kräfte auf dem Feld mobilisieren. Erik Langschwager mit einer guten Einschussmöglichkeit, allein, der Junge trifft den Ball nicht richtig. Im Gegenzug dann die Entscheidung: Die Abwehr kriegt den Ball nicht weg, Rafferty Pedder sagt "Thank you!" und "three-one"! Das wars, Hansa verliert gegen Tottenham mit 1:3.

13:30

Anschluss

6. Minute, Tor für Hansa Rostock! Den ersten Versuch kann Cicholowas noch abwehren, doch Abstauber Paul Luca Sokolowski tut seinen Dienst und bringt Hansa wieder ins Spiel. Noch vier Minuten, und das Spielgeschehen hat sich jetzt in die Tottenham-Hälfte verlagert. Die Rostocker verteidigen sehr riskant, aber ihnen fehlt eben noch ein Tor zum Glück. Ecke Hansa, doch Rafferty Pedder hat sich schon wieder dazwischengemogelt, die Chance ist futsch.

13:27

Glückwunsch

Aber Hansa lebt noch. Maximilian Schütt geht auf und davon und hat freie Schussbahn, allein ein durchzugsstarker linker Fuß wird vermisst. Das Spiel bleibt ein ziemlich offener Schlagabtausch, Mittelfeld fällt hier größtenteils aus. Das beweist auch der Wahnsinns-Freistoß von Hansas Mattes Kmiecik, der von der Mittellinie aus Spurs-Keeper Bartek Cicholowas zu einer Riesenparade zwingt. 

Apropos Mattes Kmiecik: Happy Birthday to you!

13:24

Ansage

Hello, Mister Rafferty Pedder! Der kleene Blonde umkurvt zwei Hanseaten und prüft Raphael Bartell. Eine Minute später macht Pedder es better: Sein strammer Schuss überwindet den Rostocker Torwart. Der muss kurz darauf schon wieder hinter sich greifen, als Dennis Cirkin aus spitzem Winkel erfolgreich ist. 2:0 für Tottenham, das ist mal 'ne Ansage. 

13:21

Offensivfreude

Zwei Siege hat der FC Hansa Rostock heute schon erspielen können. Man kann guten Gewissens schon jetzt festhalten, dass das Vorhaben von Trainer Ringo Scholz von seinen Schützlingen in die Tat umgesetzt wurde: "Wir wollen dazu beitragen, die vielen Zuschauer mit offensivfreudigem Fußball zu begeistern." Gleich geht's gegen die Spurs.

Top News per WhatsApp