UNFALL MIT FOLGEN

85-jährige Radfahrerin stürzt in Prenzlauer City

Ein Pkw-Fahrer, der rückwärts einparken wollte, löste bei einer Prenzlauerin eine Schrecksekunde aus.
Ines Markgraf Ines Markgraf
Eine Seniorin stürzte in der Kleinen Friedrichstraße in Prenzlau (Symbolbild),
Eine Seniorin stürzte in der Kleinen Friedrichstraße in Prenzlau (Symbolbild), Daniel Bockwoldt
Prenzlau.

Unglücklich gestürzt ist am Dienstag eine 85-jährige Radfahrerin in der Prenzlauer Innenstadt. Am Vormittag wollte ein 72-jähriger Autofahrer in der Kleinen Friedrichstraße in Prenzlau rückwärts einparken. Zum selben Zeitpunkt wollte die Seniorin am Pkw vorbeifahren. Dabei berührte die Radfahrerin die Bordsteinkante und stürzte. Sie zog sich Verletzungen an der linken Hand und im Gesicht zu. Die Radfahrerin wurde stationär im Krankenhaus Prenzlau aufgenommen.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Prenzlau

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage