Unter Alkohol- und Drogeneinfluss rastete ein 34-jähriger Uckermärker immer wieder aus.
Unter Alkohol- und Drogeneinfluss rastete ein 34-jähriger Uckermärker immer wieder aus. © fpic - stock.adobe.com
Gerichtsbericht

Alkoholfahrer legt sich mit der Polizei an

Immer wieder geriet ein 34-Jähriger mit dem Gesetz in Konflikt. Jetzt will er sein Leben ändern.
Prenzlau

Alkohol und Drogen sind für einen jungen Mann über viele Jahre zum Lebensinhalt geworden. Mit 15 Jahren begann er zu trinken, mit 18 kamen Drogen hinzu. Verbunden damit diverse Ausraster, die in Beleidigungen, Bedrohungen und tätlichen Attacken mündeten. Dazu kamen Delikte wie Ladendiebstahl und Fahrtenunter Alkoholeinfluss. Wurde er gestellt, legte er sich auch mit Polizeibeamten an.

So auch, als der Uckermärker den Wagen seiner Mutter in den frühen Morgenstunden gegen einen Baum setzte, da er mit 1...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage