Mit einem speziellen Pilzmesser werden Pilze geerntet.
Mit einem speziellen Pilzmesser werden Pilze geerntet. Patrick Pleul
Pilzfest in Retzow

Auf in die Pilze!

Giftig oder essbar? Vor dieser Frage stehen Pilzsucher oftmals. Der Pilzexperte Manfred Böttcher gibt in Retzow die Antwort.
Retzow

Am Sonnabend findet in Retzow das traditionelle Pilzfest statt. Von 11 bis 18 Uhr werden Gäste auf dem Gelände des Kameradschaftsvereins, Retzower Straße 21, erwartet. Um 11 und um 13 Uhr sollte der Pilzsachverständige Manfred Böttcher Pilzwanderungen anbieten und auch während des Festes Fragen der Besucher zum Thema Pilze beantworten.

Mehr lesen: Die „Pilzjagd“ in der Uckermark ist eingeläutet

Musikalisch geht es ab 15 Uhr mit der Irish-Folk-Gruppe „The Fairy Dance“ zu. Für das leibliche Wohl, so die Veranstalter, ist am Sonnabend ausreichend gesorgt. Ebenfalls um 11 Uhr öffnet auch ein Trödelmarkt für den sich Händler gern noch anmelden können.

Telefon: 0173/8038485

Lesen Sie auch: Experten geben eine Prognose fürs Pilzjahr 2021

zur Homepage