Verkehrsunfall
Autofahrerin übersieht Radfahrerin in Templin

Eine Radfahrerin wurde in Templin angefahren. (Symbolfoto)
Eine Radfahrerin wurde in Templin angefahren. (Symbolfoto)
Sebastian Iwersen

Eine 59-jährige Frau wurde am Freitagmorgen in Templin angefahren.

Am Freitagmorgen wurde gegen 7.20 Uhr eine 59-jährige Radfahrerin in der Ringstraße in Templin angefahren. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte eine Pkw-Fahrerin verkehrsbedingt halten müssen. Als die Fahrerin wieder anfuhr, übersah sie die Radlerin. Diese erlitt beim Zusammenstoß Verletzungen und wird im Krankenhaus stationär behandelt.