Eine Lychenerin war am Dienstag mit ihren Enkelkindern im Wurlsee baden. Danach traten bei den Kindern Hautrötungen und J
Eine Lychenerin war am Dienstag mit ihren Enkelkindern im Wurlsee baden. Danach traten bei den Kindern Hautrötungen und Juckreiz auf. Birgit Bruck/Archiv
Zerkarien-Verdacht

Badespaß am Lychener Wurlsee getrübt

Bei den Enkelkindern einer Lychenerin traten nach dem Baden Hautrötungen und Juckreiz auf. Sie findet, darauf sollte man die Öffentlichkeit hinweisen.
Lychen

Badegäste, die im Lychener Wurlsee schwimmen gehen, sollten auf unangenehme Folgen achten. Am Dienstag informierte eine Lychenerin, dass bei ihren Enkelkindern nach dem Baden Hautrötungen und ein Juckreiz aufgetreten sind. Sie vermutet, dass möglicherweise sogenannte Badezerkarien dafür verantwortlich sind. Nach Informationen des Brandenburger Gesundheitsministeriums handelt es dabei um mikroskopisch kleine Parasiten, die vor allem dort auftreten, wo Wasservögel zu beobachten sind.

Mehr zum Thema:...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage