BUNDESAUTOBAHN 10

Berliner Ring im Norden voll gesperrt

Uckermärker, die am Wochenende auf der A 11 und A 10 Richtung Süden, Flughafen Tegel, unterwegs sind, müssen Alternativen und Zeit einplanen.
Heiko Schulze Heiko Schulze
Der Berliner Ring ist ab Freitag, 22 Uhr, bis 6. Mai, 4 Uhr, voll gesperrt.
Der Berliner Ring ist ab Freitag, 22 Uhr, bis 6. Mai, 4 Uhr, voll gesperrt. M. Wenzl
Pendler und Ausflügler sollten sich rechtzeitig auf die Vollsperrung der A 10 einstellen und alternative Wegstrecken suchen.
Pendler und Ausflügler sollten sich rechtzeitig auf die Vollsperrung der A 10 einstellen und alternative Wegstrecken suchen. M. Wenzl
Prenzlau.

Ab 3. Mai, 22 Uhr bis 6. Mai, 4 Uhr, geht auf dem Berliner Ring zwischen dem Dreieck Pankow und der Anschlussstelle Mühlenbeck nichts mehr. Unter Vollsperrung der A 10 soll ein Traggerüst, das unter einem Brückenbau notwendig gewesen war, demontiert und abtransportiert werden.

Fern-und Nahverkehr betroffen

Große Schilder weisen Fahrzeugführer auf dem Berliner Ring, aber auch auf der A 11 zwischen Autobahnkreuz Uckermark und Anschlussstelle Wandlitz bereits auf diese Vollsperrung hin. Die Autobahnpolizei empfiehlt sich rechtzeitig Alternativstrecken (Richtung Hannover, Hamburg und Rostock bzw. auch zum Flughafen Tegel) zu überlegen und auf jeden Fall dabei mehr Zeit einzuplanen.

Derzeit erfolgt der sechsspurige Ausbau des Berliner Rings.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Prenzlau

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage