Vor Gericht erschienen ein Motorradfahrer und ein Radler, die aneinander geraten waren.
Vor Gericht erschienen ein Motorradfahrer und ein Radler, die aneinander geraten waren. Fabian Hoberg
Gerichtsbericht

Biker muss nach Zoff blechen

Ein Motorradfahrer fühlt sich von einem Radler belästigt. Dieser jedoch deutet den Ablauf ganz anders und erstattet Anzeige.
Prenzlau

Radfahrer haben gegenüber motorisierten Verkehrsteilnehmern in der Regel das Nachsehen und werden darüber hinaus häufig verbal attackiert. Das wurde einmal mehr im Amtsgericht Prenzlau deutlich. Vor dem Strafrichter musste sich ein junger Motorradfahrer verantworten, der sich von einem Radfahrer belästigt gefühlt und sich mit ihm angelegt hatte. Der Radler hatte mittels Handzeichen auf die Gefährdung weiterer Verkehrsteilnehmer...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage