KOMMUNALPOLITIK

Boitzenburger Land will Friedhöfe teilweise schließen

Zu hohe Kosten bei der Bewirtschaftung kommunaler Friedhöfe belasten den Etat der Gemeinde, aber auch die Bürger.
Nordkurier Nordkurier
Die Zahl der Bestattungen ist auf den Dorffriedhöfen zurückgegangen und auch die Bestattungskultur hat sich geä
Die Zahl der Bestattungen ist auf den Dorffriedhöfen zurückgegangen und auch die Bestattungskultur hat sich geändert. Konstantin Kraft
Boitzenburger Land.

Die Gemeinde Boitzenburger Land ist von der Kommunalaufsicht aufgefordert worden, die Kosten für die Friedhofsbewirtschaftung zu senken. Auf ihrer jüngsten Sitzung haben die Gemeindevertreter deshalb die Teilschließung von Friedhofsflächen beschlossen, um zum einen den Gemeindehaushalt zu entlasten und zum anderen die Gebühren für die Bürger im Rahmen zu halten.

Teilflächen geschlossen

Zuletzt waren nur zehn Prozent der potenziellen Grabflächen auf Gemeindefriedhöfen belegt. Zeitgleich hätten 4700 Verstorbene bestattet werden können und damit 1600 mehr, als das Boitzenburger Land überhaupt Bürger hat. Mit der Teilschließung von mehr als der Hälfte der Friedhofsflächen soll das Angebot dem Bedarf angepasst und der Bewirtschaftungsaufwand deutlich reduziert werden.

Minus eingefahren

In der Gebührenkalkulation dürfte sich das erst später niederschlagen. In den letzten drei Jahren hatte die Gemeinde in der Friedhofsbewirtschaftung ein Minus von durchschnittlich knapp 10 000 Euro jährlich eingefahren. Gerade mal 45 Bestattungen wurden in dieser Zeit auf gemeindlichen Friedhöfen registriert.

Gebührensteigerung absehbar

Für die nächste Gemeindevertretersitzung am 24. Juni liegt den Gemeindevertretern die Neukalkulation für die fällige Änderung der Gebührensatzung vor. Die Verwaltung schlägt auf dieser Basis der vergangenen drei Jahre die Anhebung der Gebühren für Wahl- und Urnengrabstätten vor, lediglich die Bestattung in der anonymen Urnengemeinschaftsanlage könnte preiswerter werden.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Boitzenburger Land

Kommende Events in Boitzenburger Land (Anzeige)

zur Homepage