SCHLECHTES WETTER

Brüssower auf Adventsmarkt von Kälte unbeeindruckt

Seit 2013 findet der Markt auf dem Hof der Kirche statt. Ein Hindernis hatten Veranstalter und Besucher diesmal allerdings zu überwinden.
Der Weihnachtsmarkt an der Kirche war trotz schlechten Wetters gut besucht.
Der Weihnachtsmarkt an der Kirche war trotz schlechten Wetters gut besucht. Sven Wierskalla
Frank und Claudia Person betreiben im Sommer ein Eiscafé. Auf dem Weihnachtsmarkt verkauften sie Glühwein und S&uu
Frank und Claudia Person betreiben im Sommer ein Eiscafé. Auf dem Weihnachtsmarkt verkauften sie Glühwein und Süßes. Sven Wierskalla
Das Ehepaar Person bot viele schokolierte Früchte an.
Das Ehepaar Person bot viele schokolierte Früchte an. Sven Wierskalla
Kleineren Kindern bescherte eine kleine Bahn Fahrspaß.
Kleineren Kindern bescherte eine kleine Bahn Fahrspaß. Sven Wierskalla
Unterstützt von einer Freundin der Familie offerierte Dirk Mandel Patchwork-Arbeiten seiner erkrankten Frau.
Unterstützt von einer Freundin der Familie offerierte Dirk Mandel Patchwork-Arbeiten seiner erkrankten Frau. Sven Wierskalla
Brüssow.

Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt, Regen und nasskalte Witterung, die in alle Glieder zog, – die äußeren Bedingungen für den Weihnachtsmarkt in Brüssow waren am dritten Adventswochenende alles andere als ideal. Doch die Brüssower und ihre Gäste ließen sich davon nicht abhalten, auf den kleinen Markt zu...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Kommende Events in Brüssow

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Brüssow

zur Homepage