GRAMZOWER BIBLIOTHEK GESCHLOSSEN

Buchverleih ab Mai am neuen Standort

Die Bibliothek in Gramzow bleibt bis zum 7. Mai geschlossen. Das hat einen ganz praktischen Grund.
Kai Horstmann Kai Horstmann
Gerlindes Andres packt ordentlich mit an und räumt die Bücherkartons in den Umzugswagen.
Gerlindes Andres packt ordentlich mit an und räumt die Bücherkartons in den Umzugswagen. Kai Horstmann
2
SMS
Gramzow.

Zwei Jahre lang befand sich die Gramzower Bibliothek Am Markt 1. Doch seit Mittwoch ist sie geschlossen. Die Bibliothekarin Gerlinde Andres zieht mit ihren Büchern zurück an den Poetensteig auf das Schulgelände der Grundschule Anna Karbe. Dort zieht sie in das Gebäude ein, gleich neben dem Schulpavillon, in dem sie bereits vor 24 Jahren zum ersten Mal die Bibliothek führte.

Großes Literaturangebot

Die Räume am Markt sind inzwischen so gut wie leer geräumt. Die Neueröffnung soll am 7. Mai erfolgen. Das Angebot an Büchern fängt bei Kinderbüchern an, bietet Fachbücher, aber auch Krimis und Romane.

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet