Tests in der Uckermark

Coronatests nur noch für bestimmte Gruppen kostenlos

Ab nächster Woche werden Coronaschnelltests kostenpflichtig. Aber nicht jeder muss zahlen. Es gibt Ausnahmen.
Für Corona-Schnelltests müssen die meisten Uckermärker ab Montag selbst bezahlen. (Symbolbild)
Für Corona-Schnelltests müssen die meisten Uckermärker ab Montag selbst bezahlen. (Symbolbild) Oliver Berg
Prenzlau

Dann tritt auch eine neue Corona-Testverordnung des Bundes in Kraft, die vorerst bis 31. Dezember 2021 gelten soll. Sie regelt auch, wer ab nächster Woche noch Anspruch auf einen von der Kassenärztlichen Vereinigung finanzierten PoC-Antigentest in Teststationen der Uckermark hat. Elf Coronatest-Zentren stehen ab 11. Oktober noch in der Uckermark zur Verfügung.

Mehr lesen: Immer weniger Corona-Testzentren in der Uckermark

Auf Nachfrage im Gesundheitsamt können sich demnach für eine Übergangszeit bis zum 31. Dezember 2021 noch alle, die zum Zeitpunkt des Tests minderjährig sind, kostenlos testen lassen. Ansonsten steht nach Paragraph 4 der Testverordnung Personen ohne Symptome nur ein kostenloser Test zu, wenn sie das zwölfte Lebensjahr noch nicht oder in den letzten drei Monaten vor dem Test das zwölfte Lebensjahr vollendet haben. Zudem können sich Menschen, die aufgrund einer medizinischen Indikation nicht gegen das Coronavirus geimpft werden können (insbesondere Schwangere im ersten Drittel der Schwangerschaft), in den Teststationen der Uckermark einem Schnelltest unterziehen. Personen, die aufgrund einer nachgewiesenen Coronainfektion in Absonderung sind und einen Test zur Beendigung der Quarantäne benötigen, haben ebenso Anspruch auf einen Test.

Lesen Sie auch: Corona-Testpflicht fällt in vielen Bereichen weg

„Wenn Patienten Symptome haben, ist dies über den Hausarzt abzuklären. In diesen Fällen übernimmt die jeweilige Krankenkasse die Diagnostik“, so Amtsärztin Dr. Michaela Hofmann. Das gelte auch für Genesene mit Erkrankungsverdacht sowie für Geimpfte mit Verdacht auf eine Durchbruchsinfektion. Alle anderen, nicht in der Verordnung Genannten, werden künftig erforderliche Tests selbst bezahlen müssen. Eine Preisbindung gebe es für private Anbieter ab nächster Woche nicht mehr.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage