Gesehen in Prenzlau, am Uckersee entdeckt und amüsiert.
Gesehen in Prenzlau, am Uckersee entdeckt und amüsiert. Claudia Marsal
Irgendwann liegt jeder drin

Das ist das Auto des Begatters

Autoaufkleber gibt's wie Sand am Meer. Dieser Pkw-Slogan aus der Uckermark macht jedoch besonders neugierig. Wer und was mag wohl dahinter stecken?
Prenzlau

Der Besitzer dieses Fahrzeuges aus der Uckermark – gesehen in Prenzlau – hat gewiss schon so manchen aufs Glatteis geführt. Denn der Slogan auf seiner Heckscheibe erschließt sich erst auf den zweiten Blick. Wahrscheinlich lesen die meisten zunächst, was angesichts des Modells am wahrscheinlichsten ist: „Bestattungswagen – irgendwann liegt jeder drin”. Wie pietätlos.

+++ Spektakuläres Liebesspiel sorgt für viel Aufmerksamkeit +++

Aber Stopp, das steht dort ja gar nicht. Das Wort wurde abgewandelt in „Begattung”. Und damit ist laut Duden die geschlechtliche Vereinigung eines männlichen und eines weiblichen Menschen oder Tieres gemeint, die zur Fortpflanzung führen kann.

Lesen Sie auch: Erst fremd gegangen, dann alle verlassen

Ob, wie und durch wen das in dem Pkw vonstatten geht, entzieht sich leider unserer Kenntnis. Vielleicht wissen Sie, liebe Leser, ja mehr oder kennen sogar den Halter. Dann melden Sie sich doch mal in der Redaktion.

zur Homepage