FESTGOTTESDIENST IN BATTIN

Ein bisschen näher an den Himmel rücken

Trotz Corona wurde Christi Himmelfahrt auch in der Uckermark vielerorts in Kirchen gefeiert. Einen besonderen Gottesdienst gab es in Battin.
Himmel war für Pastor Matthias Gienke das Schlüsselwort in seiner Predigt. Trefflich ausgewählt für eine K
Himmel war für Pastor Matthias Gienke das Schlüsselwort in seiner Predigt. Trefflich ausgewählt für eine Kirche, die kein Dach hat. Mathaias Scherfling
Die rund 30 Besucher des Gottesdienstes verliefen sich nach der Veranstaltung unter freiem Himmel relativ schnell.
Die rund 30 Besucher des Gottesdienstes verliefen sich nach der Veranstaltung unter freiem Himmel relativ schnell. Mathias Scherfling
Uckermark ·

Zugegeben, das Wetter ist an diesem Himmelfahrtstag eigentlich nicht dazu angetan, unter freiem Himmel einen Gottesdienst zu feiern. In Battin hat das jedoch Tradition, erzählt Pastor Matthias Gienke. „Ohne Corona ist das hier ein richtiges Fest mit über einhundert Gästen. Nach dem Gottesdienst wird hier auch gegessen, getrunken und gefeiert“, sagt der Pastor, der...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Uckermark

zur Homepage