KOMPLETT VERSCHWUNDEN

Erneut Zigarettenautomaten in Templin angegriffen

Unbekannte Diebe haben es in der Uckermark auf Automaten und ihren Inhalt abgesehen. Dazu ist ihnen scheinbar jedes Mittel recht.
Nordkurier Nordkurier
In Vietmannsdorf zeugt nur noch das Absperrband und ein Metallpfosten von dem Standort des Zigarettenautomaten mitten im Ort.
In Vietmannsdorf zeugt nur noch das Absperrband und ein Metallpfosten von dem Standort des Zigarettenautomaten mitten im Ort. Sigrid Werner
Mehr blieb nicht übrig.
Mehr blieb nicht übrig. Sigrid Werner
Templin.

Im Gemeindegebiet der Stadt Templin sind in dieser Woche gleich zwei Zigarettenautomaten gestohlen worden. In der Dorfmitte von Vietmannsdorf, als auch in der Golliner Dorfstraße haben unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag zu diesem Zweck die Stahlträger, an denen die Automaten befestigt gewesen waren, durchtrennt. Sie ließen danach den gesamten Zigarettenautomaten mitgehen. Kriminaltechniker haben mutmaßliche Täterspuren in den beiden Ortsteilen gesichert. Sie sollen nun ausgewertet werden.

Automaten gesprengt

Bereits am Sonntag, dem 8., und Montag, den 9. November, hatten es unbekannte Täter auf Zigarettenautomaten in der Uckermark abgesehen. Damals sprengten die Täter Automaten in der Stettiner Straße in Prenzlau und in der Seestraße in Templin. In der Seestraße entstand dabei auch Sachschaden an einer Gaststätte.

 

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Templin

Kommende Events in Templin (Anzeige)

zur Homepage