FEIERLICHE ÜBERGABE

Freude über neues Rettungsboot in Gramzow

In Gramzow und Umgebung gibt es eine Reihe beliebter Badeseen. Im Notfall sind die Rettungskräfte der Feuerwehr nun noch besser gerüstet.
Das neue Rettungsboot mit Trailer der freiwilligen Feuerwehr soll im gesamten Amtsbereich von Gramzow zum Einsatz kommen.
Das neue Rettungsboot mit Trailer der freiwilligen Feuerwehr soll im gesamten Amtsbereich von Gramzow zum Einsatz kommen. Konstantin Kraft
Auch ein neues Standrohr wurde den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr am Montag übergeben. Es erfüllt den neue
Auch ein neues Standrohr wurde den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr am Montag übergeben. Es erfüllt den neuesten Standard. Konstantin Kraft
Gramzow.

Gleich doppelten Grund zur Freude hatten zu Wochenbeginn die aktiven Kameradinnen und Kameraden der freiwilligen Feuerwehren aus dem Amtsbereich Gramzow. Nicht nur wurde der Feuerwehr ein modernes Rettungsboot mit Trailer übergeben. Auch haben die Feuerwehrleute ein neues Standrohr zur Befüllung der Tanklöschfahrzeuge aus dem Trinkwassernetz überreicht bekommen.

Großes Engagement

Als Träger des Brandschutzes zeigte sich Amtsdirektor Reiner Schulz sichtlich erfreut über die Unterstützung der freiwilligen Feuerwehren. „Das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrleute kann nicht hoch genug geschätzt werden“. Dies betonte auch Dr. Martin Polle, Vorstandsvorsitzender der Volks- und Raiffeisenbank Uckermark-Randow eG. Das Geldinstitut hat die Anschaffung des Rettungsbootes mit einer Fördersumme von 4500 Euro unterstützt. Das Geld stammt aus den Reinerlösen des „Gewinnsparens“ der Mitglieder und Kunden der VR-Bank.

Zwei moderne Boote

Das neue Rettungsboot soll auf allen Seen im Amtsbereich Gramzow zum Einsatz kommen, sagte Danny Ruthenburg, stellvertretender Amtsbrandmeister in Gramzow. Das Boot ersetzt ein marodes Rettungsvehikel aus den 1990er Jahren. Dank der Förderung über die VR-Bank Uckermark-Randow haben die Aktiven in den Wehren nun zwei moderne Rettungsboote. Ebenfalls mit Unterstützung der VR-Bank konnte bereits im Winter 2018/2019 ein neues Rettungsboot angeschafft werden. Es ist derzeit am Oberuckersee in Warnitz stationiert. Das neue Boot soll im Gerätehaus in Gramzow unterkommen.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Gramzow

Kommende Events in Gramzow (Anzeige)

zur Homepage