In Schönermark hatte ein Anwohner mitbekommen, wie Zaundiebe mit ihrem Transporter davonpreschten. Er alarmierte die Poli
In Schönermark hatte ein Anwohner mitbekommen, wie Zaundiebe mit ihrem Transporter davonpreschten. Er alarmierte die Polizei. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung blieb die Suche nach den Tätern aber erfolglos. NIKOLAS HOFFMANN
Polizeieinsatz

Friedhof in der Uckermark geplündert

Rund um Schönermark suchten am Sonntagmorgen Polizisten nach einem auffällig gewordenen Transporter. Die Fahndung verlief allerdings erfolglos.
Schönermark

Einen Polizeieinsatz hatte am Sonntagmorgen ein aufmerksamer Bewohner in Schönermark (Mark Landin) ausgelöst. Der Mann hatte nach Polizeiangaben bemerkt, wie sich ein Transporter mit quietschenden Reifen aus dem Ort entfernte.

Mehr zum Thema: Busfahrer überführen Dieseldieb in Torgelow – es ist ein Kollege!

Wie sich herausstellen sollte, hatten die beiden Insassen des Transporters vermutlich zuvor vom Friedhofsgelände des Ortes insgesamt sieben gusseiserne Zaunelemente einer Grabeinfassung abgerissen und aufgeladen. Polizisten suchten sofort die Umgebung ab, doch die Täter konnten entkommen. Die Ermittlungen zum Transporter und zu den Personen dauern an.

zur Homepage