Dirk Raeder, Malermeister des Handwerksbetriebes Karsten Wichmann, und seine Kollegen sanieren das Haupttreppenhaus in der Pan
Dirk Raeder, Malermeister des Handwerksbetriebes Karsten Wichmann, und seine Kollegen sanieren das Haupttreppenhaus in der Pannwitz-Grundschule Lychen. Horst Skoupy
Bauarbeiten

Handwerker möbeln Treppen in Lychens Grundschule auf

Zwei Aufgänge im denkmalgeschützten Gebäude lässt die Stadt Lychen als Schulträger sanieren. Ein Treppenhaus wird während der Ferien fertiggestellt.
Lychen

Jedes Jahr in den Sommerferien der Schüler nutzt die Stadt Lychen die Gelegenheit, um ihre Grundschule wieder ein Stück schöner zu gestalten. Das ist in diesem Jahr nicht anders, informierte Lychens Bauamtsleiter Konrad Thürkow. „Wir werden in den Ferien damit beginnen, zwei Treppenaufgänge zu erneuern“, sagte Konrad Thürkow. Die Arbeiten sind so abgestimmt, dass der zentrale Aufgang noch in den Ferien fertiggestellt wird. Ein seitlicher Aufgang wird während des Schulbetriebes erneuert.

Mehr zum Thema: Aula der Lychener Schule in neuem Glanz

Seit vergangener Woche treffen Malermeister Karsten Wichmann und seine Mitarbeiter aus Fürstenberg die Vorbereitungen dafür, dass die Stufen einen neuen Belag erhalten. Der alte Belag ist bereits herausgerissen. Um Gerüche des alten Klebers zu vermeiden, wurden die Stufen entsprechend behandelt, erklärte der Malermeister. Im nächsten Arbeitsschritt wurden Unebenheiten in den einzelnen Stufen mit Spachtel ausgeglichen, ebenso der Untergrund der einzelnen Podeste. Sie werden derzeit plan geschliffen. Erst dann kann der neue Belag aufgebracht werden. Zuletzt erhalten die vertikalen Flächen der Treppe sowie die Sockel einen neuen Anstrich.

Digitalisierung: Handwerker verkabeln Lychener Klassenräume

„Sämtliche Arbeiten wurden mit der Denkmalschutzbehörde des Landkreises Uckermark abgestimmt. Das Treppenhaus soll weitgehend in seinem originalen Zustand erneuert werden“, informierte Karsten Wichmann. Dazu gehört beispielsweise die rotbraune Farbe des Fußbodenbelages. Statt der gelben Farbe, mit der die Treppe zuletzt gestrichen war, wird sie jetzt einen grauen Farbton erhalten.

zur Homepage