Hautärztin Cora Reichmann (Mitte) und ihre Mitarbeiterinnen Ina Lindemann und Daniela Caspers (rechts) begrüße
Hautärztin Cora Reichmann (Mitte) und ihre Mitarbeiterinnen Ina Lindemann und Daniela Caspers (rechts) begrüßen ab dieser Woche Patienten in ihrer neuen Praxis im Seniorenlandsitz in Templin. Sigrid Werner
Gesundheit

Neue Hautärztin bezieht ihre Praxis

Für Patienten in der Westuckermark mit Hautproblemen oder Allergien gibt es nun eine weitere Anlaufstelle. Damit entfallen weite Wege.
Templin

Seit dem 1. Juli praktiziert eine neue Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten sowie Allergologie, Cora Reichmann, am Seniorenlandsitz in Templin. Acht Jahre lang war die Facharztstelle Dermatologie in Templin unbesetzt. Nun hat es die Stadt geschafft, eine junge und zugleich erfahrene Hautärztin in die Kurstadt zu holen.

Die Stadt Templin hatte Inserate geschaltet, um einen Dermatologen für die uckermärkische Kleinstadt zu interessieren. Cora Reichmann war darüber auf die Stadt aufmerksam geworden und danach von der Wirtschaftsförderin der Stadt Templin und dem Team des Landsitzes an der Buchheide engagiert beim Aufbau ihrer Praxis unterstützt worden.

Zur Facharztsituation: Letzte Hausärztin schließt ihre Praxis

Die 42-Jährige war zuvor 22 Jahre lang Bundeswehrsoldatin. Sie hatte Medizin in Marburg und Dresden studiert. Dreieinhalb Jahre habe sie darüber hinaus als Truppenärztin in Bremen gearbeitet. Ihre Ausbildung zur Fachärztin für Dermatologie und Venerologie sowie in Allergologie absolvierte sie am Bundeswehrkrankenhaus Berlin.

Bislang mussten Patienten aus der Westuckermark teilweise weite Wege nach Zehdenick, Eberswalde, Angermünde oder Schwedt in Kauf nehmen, wenn sie einen Spezialisten benötigten. Seit die Webseite der Hautärztin gegangen sei, habe das Telefon kaum noch stillgestanden. Termine seien schon bis in den Oktober hinein vergeben worden. In Kooperation mit der Sana-Klinik in Templin wird die Fachärztin im dortigen Krankenhaus mittwochs auch ambulante Operationen durchführen, zum Beispiel zur chirurgischen Entfernung von bösartigen Hauttumoren.

 

zur Homepage