Frank Schöbel tritt im Dezember in Prenzlau auf.
Frank Schöbel tritt im Dezember in Prenzlau auf. Sebastian Kahnert
Auftritt in Prenzlau

Jubiläumsgala mit Frank Schöbel zur Weihnachtszeit

Frank Schöbel kommt am 11. Dezember nach Prenzlau. Und das Beste: Der Nordkurier hat Freikarten für Leserinnen und Leser.
Prenzlau

Es gibt nicht sonderlich viele Namen im Schlager-Genre, die über 60 Jahre derart bekannt sind. Frank Schöbel ist der erfolgreichste Sänger der DDR. Er erhielt den „Amiga Platin Award“ für den Künstler, der die meisten Platten bei Amiga und damit in der DDR verkauft hat. Schöbel gelang es über Jahrzehnte, populär zu bleiben. Er verbindet Generationen und ist aus der Musiklandschaft Deutschlands nicht wegzudenken. Er ist Sänger, Komponist, Texter, Produzent, Moderator, Schauspieler, Buchautor und mehr.

+++ Frank Schöbel feiert 80. Geburtstag auf der Bühne in Prenzlau +++

Am 1. April 2022 feierte er sein 60-jähriges Bühnenjubiläum. Ab September wird Franks zweite Autobiografie „Danke, liebe Freunde... mit Herz und Haltung“ erscheinen. Der NDR ehrt ihn in der Serie „Rote Rosen“, und im Dezember gibt es „Die Jubiläums-Gala zur Weihnachtszeit“. Franks aktuelle Single „Unzerstörbar, unkaputtbar“ ist für ihn auch Lebensmotto für seine 60-jährige, außergewöhnliche Karriere. Auf seiner großen Jubiläumstournee präsentiert Frank Schöbel ein Programm, bei dem sowohl seine schönsten Lieder und größten Hits erklingen als auch seine beliebten Weihnachtslieder. In Prenzlau wird er am 11. Dezember um 16 Uhr in der Uckerseehalle auftreten.

Lesen Sie auch: Wer will in Prenzlau mit Frank Schöbel auftreten?

Der Nordkurier verlost fünfmal zwei Karten für das Konzert. Wer mitmachen möchte, kann bis zum Montag, dem 19. September, 12 Uhr eine Mail an [email protected] schicken. Karten für diese und viele weitere Veranstaltungen gibt es zudem beim Nordkurier Ticketservice unter der Telefonnummer 0800 4575033. Der Anruf ist für Sie kostenfrei.

www.frank-schoebel.de

zur Homepage