Gemeinsam auf der großen Bühne: Die Kinder und Jugendlichen aus Prenzlau präsentierten Ausschnitte der Werksta
Gemeinsam auf der großen Bühne: Die Kinder und Jugendlichen aus Prenzlau präsentierten Ausschnitte der Werkstatt Quillo. Oliver Röckle
Ursula Weiler und Justus Loges nahmen den Junge Ohren Preis entgegen.
Ursula Weiler und Justus Loges nahmen den Junge Ohren Preis entgegen. Oliver Röckle
Uckermärker jubeln

Kinder und Jugendliche der „Werkstatt Quillo“ erhalten Preise

Jubelnd lagen sich Jungen und Mädchen in den Armen, als die Gewinner des Junge Ohren Preises feststanden. Das Ensemble Quillo wurde doppelt genannt.
Potsdam

Die Freude war schon vor der Preisverleihung groß: Das Ensemble Quillo aus Falkenhagen gehörte mit seiner „Werkstatt Quillo“ zu den fünf Projekten, die im größten Wettbewerb für Musikvermittlung im deutschsprachigen Raum aus mehr als 80 Bewerbungen für den vom Netzwerk Junge Ohren initiierten Preis nominiert worden waren. In diesem Jahr wurde nach innovativen digitalen Formaten der künstlerischen Musikvermittlung gesucht.

Bei der finalen Entscheidung, einem großen Vorstellungs- und Jurymarathon,...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage