Die erste Herrenmannschaft vom Pekuner SV spielt gegen den Drittligisten Hansa Rostock um den Landespokal.
Die erste Herrenmannschaft vom Pekuner SV spielt gegen den Drittligisten Hansa Rostock um den Landespokal. Penkuner SV
Fußball-Landespokal

Mit Fans des Penkuner SV zu Hansa Rostock

Die Schlachtenbummler wollen gemeinsam per Bus nach Rostock fahren. Wer eine Karte möchte, hat am 10. Oktober in Penkun die Chance.
Penkun

Der Penkuner SV Rot-Weiß e.V. hat ein Glückslos gezogen. Die erste Herrenmannschaft des Vereins trifft in der dritten Runde des Landespokals Mecklenburg-Vorpommern auf den Drittligisten F.C. Hansa Rostock. Das ist natürlich ein echtes Highlight für den Verein aus Penkun, an so renommierter Stätte zu spielen.

Nur wenige Tickets

Es ist geplant, dass das Spiel am Freitag, dem 30. Oktober, um 15.30 Uhr, im Ostseestadion stattfindet. In Abstimmung mit Hansa Rostock dürfen rund 1000 Zuschauer im Stadion live dabei sein. Die Penkuner Mannschaft hofft auf viele rot-weiße Schlachtenbummler, die mit ihrer Mannschaft die Reise an die Ostsee antreten werden.

Beeilung ist angesagt

Alle, die an einer Karte interessiert sind, sollten sich aber beeilen. Wer sich ein Ticket sichern möchte, kann sich am 10. Oktober zwischen 10 und 14 Uhr in der Vereinsgaststätte am Sportplatz im Gartzer Weg melden. Fans sollten ausreichend Bargeld mitbringen, da eine Kartenzahlung generell nicht möglich ist.

zur Homepage