Wer viel tobt, muss auch lange schlafen.
Wer viel tobt, muss auch lange schlafen. privat
Süße Knautschknäule.
Süße Knautschknäule. privat
Das sind Otaris und Melly. Die beiden Border-Collies hören aufs Wort und machen der 57-jährigen Züchterin nicht
Das sind Otaris und Melly. Die beiden Border-Collies hören aufs Wort und machen der 57-jährigen Züchterin nicht nur bei der Zucht viel Freude, sondern auch bei der aktiven Freizeitgestaltung mit ihnen. Claudia Marsal
Hundezucht

Mittagsschlaf im Welpenhaus

Wenn die Kleinen da sind, beginnt für Hundezüchter eine harte wie schöne Zeit. Die Prenzlauerin Viola Kücken und ihr Partner meistern die Herausforderung.
Prenzlau

Über 20 Jahre lang hat Viola Kücken mit ihrem Fotostudio in Prenzlau Geschichte geschrieben. 2012 zog die heute 57-Jährige einer neuen Liebe wegen aufs Dorf.

Lesen Sie auch: Hundezüchterin darf nicht zum Turnier

Die Mutter eines 31-jährigen Sohnes gab ihr Geschäft in der Kreisstadt auf und fand eine neue Anstellung in der Pflege. Ausgleich für den knallharten Job im Schichtdienst findet Viola Kücken im Hundesport.

Quirlige Nachkommen

Sie hat ihr Herz an Border-Collies verloren, von denen sich etliche auf ihrem Hof tummeln. Die Herzstücken ihrer Zucht namens Oasis on the lake sind der Prachtrüde Otaris vom Albingerhof und Melly Legend of Dunja. Deren quirlige Nachkommen sorgen aktuell wieder dafür, dass es der tierlieben Frau und ihrem Lebensgefährten Jörg Pfütze nie langweilig wird.

+++  Hunde-Züchter werden mit Anrufen „bombadiert” +++

zur Homepage